59,95 €
  • Produkt auf Lager und sofort lieferbar
  • 100% Diskrete Zahlung und Versand
  • Versandkostenfrei ab 80 €
  • 14 Tage Rückgabegarantie

Niku-Man RAW: das pralle Mädchen-Onahole

Diese pummelige Ergänzung der Niku-Man Onahole-Linie von G-Project besteht aus extra weichen Materialien und zeichnet sich durch ein besser-als-echtes Textur-Design aus.

Die Niku-Man-Serie von G-Project: Liebenswerte dicke Anime-Girls

Für alle Liebhaber von dicken, pummeligen, fröhlichen Mädchen mit etwas mehr Fleisch auf den Knochen hat G-project die Niku-man-Serie. Das Maskottchen für diese von Sumeragi Amber entworfene Kollektion von Onaholes hat rosa Haare und eine fröhliche Lebenseinstellung. Sie hat einen großen Sexualtrieb und scheut sich nicht, ihn zu zeigen!

Die beiden anderen Onaholes in dieser Serie sind bisher die [Niku-Man 2200] und die [Niku-Man Delta]. Der 2200 ist mit einem Gewicht von über zwei Kilogramm das stämmigste Spielzeug der Serie. Es zeigt den gesamten Unterkörper von Niku-Man und hat neben der Muschi auch einen Analtunnel. Der Niku-Man Delta ist etwas schwerer als der RAW, hat aber ein viel experimentelleres Design, mit drei dreieckigen Klappen, die sich aufklappen lassen.

Wie wir es von G-Project gewohnt sind, sind das Material und das Design ausgezeichnet. Das Momochi-Material ist weich und matschig, ohne ölig zu werden, und hat nicht diesen unangenehmen Geruch, den Onaholes manchmal haben können.

niku-man raw onahole

Momochi-Material: Warum ein weiches Onahole wählen?

Der Niku-Man RAW wiegt etwa 400 Gramm und fühlt sich dank des dichten Materials und der dicken Wände sehr fest in Ihren Händen an. Die Vorderseite zeigt eine wunderschön geformte Cameltoe-Muschi, bei der die inneren Schamlippen vollständig von den geschwollenen äußeren Schamlippen verdeckt werden. Diese geschwollenen Schamlippen helfen nicht nur dabei, Sie in die Öffnung zu führen, sie sind auch viel schwieriger zu beschädigen als dünne, zarte Schamlippen.

Je fester das Material, desto mehr Stimulation gibt es. Aber ist mehr immer besser? Bei einem festen Material werden die Texturen sehr unnachgiebig sein. Wenn Sie also nicht möchten, dass es wirklich intensiv ist, sind Sie auf ziemlich subtile Texturen und Designs beschränkt. Mit einem weichen Material wie dem G-Project Momochi Material können Sie erstaunliche Dinge tun!

Und G-Project hat sich eindeutig nicht zurückgehalten: Die Außenseite und die Muschi des Niku-Man RAW sehen glatt aus, aber sobald man durch den Eingang schiebt, wird man von einer erstaunlich gut geformten Textur umhüllt. Das Meer aus weichen, runden Vorsprüngen klammert sich an Sie und bewegt sich mit jedem Schlag hin und her. Dank der subtilen Kurven im Tunnel und der Größenunterschiede zwischen den Unebenheiten wird das resultierende Gefühl nie langweilig. Verwenden Sie ein Gleitgel auf Wasserbasis für das beste Erlebnis.

Vakuum-Onahole: Saugen steigert das Vergnügen

Aber der Niku-Man RAW hat noch mehr zu bieten! Zusätzlich zu der ausgezeichneten Textur kann diese Pocket-Pussy auch ein Vakuum erzeugen, um Ihr Vergnügen noch zu steigern. Ein leichtes Vakuum entsteht, wenn Sie die Luft herausdrücken, bevor Sie in ein Onahole eindringen. Da die elastischen Wände versuchen, wieder in ihre Position zurückzuspringen, erzeugen sie einen leichten Sog. Weil der Niku-Man RAW so dicke Wände und einen relativ offenen Tunnel hat, ist er für diese Technik perfekt geeignet!

Der Niku-Man Raw in Kürze

Diese weiche und pummelige Onahole mag von außen nicht nach viel aussehen, aber die intensiv geformte Innentextur glänzt mit dem Momochi-Material wirklich. Wir können uns immer darauf verlassen, dass G-Project hochwertige Onaholes herausbringt!

Niku-Man RAW-Spezifikationen

Gewicht: 380 Gramm
Länge: 14,5cm
Breite: 8,5cm
Tunnellänge: 12cm
Hergestellt von: G-Projekt

Zusatzinformation

MarkeG PROJECT